Tierheim-Kalender 2018


00_Deckblatt18Zu meiner Schande musste ich heute Morgen feststellen, dass mittlerweile ein guuuutes Dreiviertel Jahr seit meinem letzten Blogeintrag vergangen ist und ich frage mich, ob dieser Artikel überhaupt noch von jemandem gelesen wird (ich glaube, so ähnlich begann auch mein letzter Artikel….). Wer mich in meiner aktiven Blogger-Zeit intensiver begleitet hat, weiß, dass es mich gesundheitlich gern beutelt und ich ansonsten auch recht umtriebig bin – und so blieb fürs Bloggen irgendwie keine Zeit mehr übrig. Irgendwas fällt hinten über, wenn man sich den Tag mit allerlei Krams zupackt. Bei mir war es u.a. der Blog. Ihr seht es mir bestimmt nach. Zumindest kann man mir nicht vorwerfen, ich hätte euch mit belanglosem Kram genervt, nur um Artikel über mein Leben zu veröffentlichen. 😉

Umso mehr freue ich mich nun, dass ich mich mit einer tollen Info aus dem Tierheim zurückmelden kann. Ok, aus „dem“ Tierheim ist vielleicht etwas irreführend, da ich mittlerweile nicht mehr in Darmstadt, sondern in Frankfurt Nied unterwegs bin. Das ist im Grunde aber auch egal, weil es natürlich auch in diesem Tierheim ganz wunderbare Fellpopos gibt, die ich zu unterstützen versuche und in den letzten Wochen mit Hochdruck an dem gearbeitet habe, was mich seit mittlerweile sieben Jahre immer um diese Jahreszeit umtreibt: einem Tierheim-Kalender mit zwölf ganz wunderbaren Samtpfoten. Durch den Wechsel in das andere Tierheim habe ich wieder alles von der Knippserei bis hin zu Produktion und dem Versand unter meinen Fittichen. Über zwei Sponsoren konnten wir die Druckkosten vollständig abdecken und so fließt jeder eingenommene Euro tatsächlich direkt in die Tierheimkasse. 🙂

Als Modelle konnte ich dieses Jahr eine bunte Mischung aus Tierheim-Katzen, Kunden-Katzen aus meiner Beratung sowie „Miezen von nebenan“ gewinnen und bin ganz begeistert von den unterschiedlichen Stars im Kalender.

Wie immer könnt ihr natürlich auch gern einen (oder mehrere) Kalender erwerben, und wie immer unterstütze ich das Tierheim beim Versand der guten Stücke. Hier nun also die Eckdaten:

  • DIN A4-Wandkalender mit Ringlochung
  • Einzelpreis 10,00 € (direkt ans Tierheim) plus Porto je nach Anzahl (z.B. 1 Kalender = 1,45 €; 2 Kalender = 2,60 €)

Bei Interesse meldet euch bei mir. Dann erhaltet ihr die genauen Zahlungsdaten des Tierheims und weitere Infos zum Ablauf. 🙂

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tierheim abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Tierheim-Kalender 2018

  1. Nanni schreibt:

    Na klar, lese ich Deine Beiträge!!! Kenne das mit dem Blog schreiben. Habe meinen Blog aufgegeben, nachdem ich immer mehr im Fratzenbuch engagiert war. Schreibst du auch dort was in dein Profil? Dann macgeben ich gerne Werbung für den tollen Kalender!

    • Hallöchen, hey, super, dass du meine Beiträge noch liest. 🙂 In Facebook bin ich tatsächlich ein wenig mitteilsamer, allerdings nur für den „ganz engen“ Kreis. Ansonsten habe ich bzgl. der Beratung eine offizielle Fanseite, die sich natürlich auch nicht von allein pflegt. 😉

      Würde mich freuen, wenn du ein wenig Werbung machst. Dankeschön! 🙂

Schnurr mir was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s