Sendepause


Bauernhof„Gefühlt“ habe ich gestern erst den letzten Artikel veröffentlicht. Tatsächlich habe ich heute Morgen festgestellt, dass es doch schon ein paar Tage her ist und ich fürchte, ich muss mich auch für die nächsten Tage nochmal abmelden. Bei uns steht derzeit alles Kopf. Die Zeit fliegt nur so an mir vorbei und ich frage mich, ob ich irgendwann morgens aufwache, komplett ergraut bin und feststellen muss, dass ich gleich ein paar Jahrzehnte „irgendwie verpasst“ habe. Ich stehe morgens total gerädert auf, werde mehr schlecht als recht wach, aber irgendwann im Laufe des Morgens scheint igrendwas mich aufzuziehen und dann sause ich den Rest des Tages durch die Welt bis ich abends wie ein Stein ins Bett falle und – hoffentlich – gut schlafe.

Es geht mir nicht schlecht, versteht mich nicht falsch. Ich habe nur derzeit so unglaublich viel um die Ohren. Der Ärger mit unserem Auto ist noch nicht ausgestanden, im Verein ist es recht umtriebig und ich bereite eine „kleine“ Veränderung in meinem Leben vor, die einen nicht unerheblichen Teil meiner Freizeit frisst – ok, eigentlich derzeit jede einzelne Minute.

Um meine lieben Blogleser aber nicht völlig zu vergraulen, wollte ich zumindest mal das Händchen für ein „hallo“ heben und euch Bescheid sagen, dass ich voraussichtlich ab nächster Woche wieder regelmäßiger bloggen kann. In Vorbereitung ist z.B. ein Artikel über Katzennetze zur Fenster- und Gartensicherung, ein Koch- und ein Smoothie-Rezept und ich war mal wieder mit meiner Video-Kamera im Tierheim unterwegs. Ach ja und eigentlich wollte ich auch einen Artikel zum Thema „Markieren im Katzen-Haushalt“ schreiben, aber der ist tatsächlich noch komplett in meinem Hirn ausgelagert, -hat den Weg in den Blog-Pool noch gar nicht geschafft. Habt ihr eigentlich Themen, die euch besonders interessieren würden? Schreibt sie mir gerne. Wenn möglich, greife ich sie gern auf!

Also, ich wünsche euch ein wunderschönes langes Wochenende und lese euch hoffentlich nächste Woche wieder!

Katze-728x90_medpets_nl_361

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Off Topic abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Sendepause

  1. Elke schreibt:

    Natürlich sind die Dinge des Lebens wichtiger als der Blog. Ich freue mich aber auch, wenn ich bald wieder was von euch sehen und lesen kann.
    Alles Gute bis dahin!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

  2. Angel1107 schreibt:

    Süße erhol dich gut wir lesen uns, hab im moment auch soviel um die ohren.

  3. engelundteufel schreibt:

    Mach dir keinen Stress. Sendepause ist total in Ordnung – das Leben ist ja wichtiger 🙂
    Schnurrer Engel und Teufel

    • „Stress“ ist einer meiner zahlreichen Vornamen. 🙂 Aber vielleicht mögen sich meine Blogleser ja auch einfach die Zeit in eurem wundervollen Blog vertreiben? Ich komme in letzter Zeit leider viel zu selten dazu, bei euch rein zu schauen.
      Grüßle
      Carmen

Schnurr mir was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s