400 Beiträge… puh!


BelindaDieser Beitrag sollte unbedingt etwas Besonderes werden…. In erster Linie dauerte er dann besonders lang, wofür ich mich erst mal entschuldigen will. Mit dem „neuen“ Blog bei WordPress habe ich nun 400 Beiträge veröffentlicht und wollte sozusagen zur Feier des Tages irgendwas Grandioses posten. Tja, aber wie es immer so ist: wenn man etwas Bestimmtes unbedingt möchte, passiert’s nicht und so herrscht in den letzten Tagen in meinem Hirn „Besonderheitenleere“. Das ist eine durchaus ernst zu nehmende, aber vermutlich nicht ansteckende Blogger-Krankheit…

Um mich aber vor lauter „ich will jetzt aber was absolut Tolles schreiben“ nicht auf ewig in Blog-Funkstille zu begeben, löse ich den Knoten und veröffentliche diesen Artikel. Er enthält immerhin eine Besonderheit, mit der ich mir natürlich „besondere Mühe“ gemacht habe. Nach laaaaaanger Zeit gibt’s nämlich endlich mal wieder ein Outtake-Video aus dem Tierheim.

Ich wünsche recht viel Spaß beim Anschauen und frage mal in die Runde, wer noch die Namen der dort gezeigten Hauptakteure zusammen bekommt. Naaaaa, wer hat meine Beiträge inhaliert?? 😀

Hier geht’s zum Video: http://youtu.be/si7cddJkyPQ


Katze

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Outtakes, Rund um Fellpopos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schnurr mir was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s