Startschuss für Piet


Vor ein paar Tagen schrieb ich erstmalig über Piet, einen knuffigen, schwarzen Kater, der jetzt im zweiten Vermittlungszimmer untergebracht ist. Er war zur Zeit meines Artikels noch nicht in der Vermittlung, aber jetzt ist es so weit: Piet darf „offiziell“ nach einem neuen Dos suchen und als hätte er sich schon ein wenig dafür hübsch gemacht, heilen seine „Survival-Blessuren“ langsam, aber sicher ab. Er sieht zwar immer noch ganz schön wie ein gerupftes Hühnchen aus, aber es wird besser und bald wird er bestimmt ein ganz hübscher Kerl sein.

Ich bin wirklich sehr gespannt, wie lange er bei uns ist. Er ist sooooooo kuschelig und so super lieb – da dürfte es nicht allzu lange dauern. Mittwoch ist ja wieder Vermittlungstag. Wer weiß, ob sich da schon jemand verliebt. Würde mich freuen – wie immer. 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tierheim, Zuhause gesucht abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schnurr mir was...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s